Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Kovive steht für Menschlichkeit
und Solidarität

Das Schweizer Kinderhilfswerk Kovive ist eine NGO mit Sitz in Luzern. Kovive setzt sich seit 1954 insbesondere für sozial benachteiligte und armutsbetroffene Kinder und Jugendliche in der Schweiz ein. Dank den zwei niederschwelligen Kovive-Förderangeboten (individuelle Betreuungslösungen und Camps mit vielfältigen Förderimpulsen) erhalten diese Kinder und deren Familien Förderung, Unterstützung, Entlastung und nachhaltige Zukunftsperspektiven.

Wieso Kovive?

Armut in der Schweiz – für viele immer noch ein Tabu. Aber sie existiert, vor allem bei Familien mit mehr als zwei Kindern oder Alleinerziehenden. Wer am meisten unter dem knappen Familienbudget leidet, sind die Kinder. Weil ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben – sprich Sport, Vereine und Kultur – aus finanziellen Gründen nicht möglich ist, werden sie isoliert und ausgegrenzt. Die Folgen sind fatal. Die Kinder verlieren ihr Selbstvertrauen, was sich auf ihre schulische Leistung und ihre Sozialkompetenz auswirkt. Diese Kinder drohen, durch die Maschen zu fallen. Die soziale Hilfskette in der Schweiz ist vielgliedrig und stark. Doch weist sie gewisse Lücken auf, insbesondere in der ergänzenden Betreuung und Förderung von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Hier knüpft Kovive mit seinen Betreuungslösungen und Förderangeboten an.

Unsere Angebote

Wir leisten professionelle Hilfe für armutsbetroffene und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Schweiz. Unsere Angebote - individuelle Betreuungslösungen und Camps mit sozialpädagogischen Förderimpulsen - sind darauf ausgerichtet, zu einer gesunden psychischen, körperlichen und sozialen Entwicklung dieser Kinder und Jugendlichen beizutragen und ihr familiäres Umfeld zu unterstützen, um ihnen dadurch eine langfristig tragfähige Lebensperspektive zu geben. Kovive versteht sich als Teil eines Hilfsnetzwerkes und arbeitet partnerschaftlich mit Fach- und Beratungsstellen sowie weiteren NPO und NGO zusammen, die sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Schweiz einsetzen. Wir sind regional gut vernetzt, leisten als Kompetenzzentrum schnelle, professionelle Hilfe und sind ein verantwortungsvoller und verbindlicher Partner.

Werden Sie Teil von Kovive

Melden Sie sich als Kovive-Passivmitglied an und tragen Sie dazu bei, dass jährlich über 300 sozial und finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Schweiz wirksame Unterstützung, Förderung und Betreuung durch die Kovive-Angebote erhalten.

Jetzt anmelden